Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist die Website der Peek&Cloppenburg KG in Hamburg, deren Standorte Sie hier finden.

Du hast die Chance – wir haben die Orientierung.

Dein Praktikum bei Peek&Cloppenburg

Lerne uns und die Aufgaben bei Peek&Cloppenburg kennen! Ob Verkauf, Logistik, Änderungsatelier oder Visual Merchandising — wir bieten Dir verschiedene Möglichkeiten, im Rahmen eines Praktikums in den Arbeitsalltag und in einen für Dich interessanten Ausbildungsberuf reinzuschnuppern.

Betriebspraktikum für Schüler

In vielen Schulen ist ein Betriebspraktikum als vorgeschriebener Unterrichtsbestandteil vorgesehen. Bei uns kannst Du während Deines Betriebspraktikums in 2-3 Wochen verschiedene Aufgaben kennenlernen und einen ersten Eindruck von der Ausbildung bei Peek&Cloppenburg gewinnen.

jetzt bewerben

Freiwilliges Orientierungspraktikum für Schüler

Ein freiwilliges Orientierungspraktikum ist eine gute Möglichkeit, um in den Schulferien oder nach Deinem Schulabschluss die Ausbildungsberufe und Aufgaben bei Peek&Cloppenburg kennenzulernen. In zwei bis sechs Wochen kannst Du herausfinden, ob wir zueinander passen.

jetzt bewerben

Vorgeschriebenes Orientierungspraktikum für Schüler und Schulabgänger

Für Schüler der Fachoberschule oder für Schulabgänger, die die uneingeschränkte Fachhochschulreife erreichen wollen, ist ein Orientierungspraktikum verpflichtend. Dieses Praktikum kannst Du in sechs Monaten oder in einem Jahr bei uns absolvieren und dabei mehr über die Arbeitsabläufe bei Peek&Cloppenburg erfahren. Wenn Du uns in dieser Zeit überzeugst, hast Du nach dem Erreichen der Fachhochschulreife gute Chancen auf einen Einstieg in die Aus- und Fortbildung zum Handelsfachwirt.

jetzt bewerben

Praktikum für Schüler der Höheren Handelsschule

An der Höheren Handelsschule stehen im ersten Lehrjahr neben dem schulischen Unterricht auch betriebliche Ausbildungsabschnitte auf dem Lehrplan. Bei Peek&Cloppenburg kannst Du insgesamt 20 Wochen (in vier Blöcken zu je fünf Wochen) den Arbeitsalltag erleben. Wenn Du beweist, was Du kannst, steigen Deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei uns.

jetzt bewerben

AV-Dual zur Ausbildungsvorbereitung

Im AV-Dual kannst Du Dich als Haupt- oder Realschüler mit oder ohne Abschluss gezielt auf eine Ausbildung bei Peek&Cloppenburg vorbereiten. Nach einer Kompaktwoche zu Beginn, in der Du viel über das Unternehmen, den Arbeitsalltag und die Aufgaben erfährst, arbeitest Du für einen festgelegten Zeitraum drei Tage pro Woche mit und lernst so vieles über eine Ausbildung bei Peek&Cloppenburg.

jetzt bewerben

Praxislerntag für Hauptschüler

Der Praxislerntag soll Hauptschüler in den letzten beiden Schuljahren bei der Berufswahl unterstützen. Bei Peek&Cloppenburg startest Du dafür mit einer Kompaktwoche, in der Du viel Wissenswertes über das Unternehmen, den Arbeitsalltag und die Aufgaben im Modehandel erfährst. Anschließend arbeitest Du für zwei bis sechs Monate an ein oder zwei Tagen in der Woche mit und lernst vieles über eine Ausbildung bei Peek&Cloppenburg kennen. Wenn Du uns von Dir überzeugst, hast Du gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei uns.

jetzt bewerben