Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek&Cloppenburg KG in Hamburg, deren Standorte Sie hier finden.

Trenchcoats

31 Artikel
Neu Damen 3-in-1 Mantel Armani Exchange Damen 3-in-1 Mantel
Neu Damen Mantel Lauren Ralph Lauren Damen Mantel
Damen Mantel Weekend Max Mara Damen Mantel
Damen Mantel Tommy Hilfiger Damen Mantel
Sale Damen Wendemantel - Faro Weekend Max Mara Damen Wendemantel - Faro
Sale Damen Mantel - Salvina VG Damen Mantel - Salvina
Sale Damen Mantel - Coordinates Apriori Damen Mantel - Coordinates
Sale Damen Mantel Tommy Hilfiger Damen Mantel
Sale Damen Mantel Tommy Hilfiger Damen Mantel
Sale Damen Mantel - Maril Tommy Hilfiger Damen Mantel - Maril
Sale Damen Mantel - Salvina VG Damen Mantel - Salvina
Sale Damen Jacke Marie Lund Damen Jacke
Sale Damen Mantel Marie Lund Damen Mantel
Sale Damen Mantel Marie Lund Damen Mantel
Sale Damen Mantel Marie Lund Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Esprit Collection Damen Mantel
Sale Damen Mantel - Patti Franco Callegari Damen Mantel - Patti
Sale Damen Mantel Esprit Casual Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Franco Callegari Damen Mantel
Sale Damen Mantel Scotch & Soda Damen Mantel
Sale Damen Mantel Marc O'Polo Denim Damen Mantel
Sale Damen Mantel Lauren Ralph Lauren Damen Mantel
Sale Damen Funktionsmantel Marc O'Polo Damen Funktionsmantel
Sale Damen Funktionsmantel Marc O'Polo Damen Funktionsmantel
Sale Damen Mantel Lauren Ralph Lauren Damen Mantel
Sale Damen Mantel Marc O'Polo Damen Mantel

Trenchcoats für Damen bei Peek & Cloppenburg

Um 1890 von dem britischen Herrenausstatter Thomas Burberry ersonnen, ist der Trenchcoat ein fester Bestandteil in der Modewelt geworden. Sein zeitloser Schnitt begeistert Stilikonen weltweit – so werden jährlich neue Interpretationen auf den Laufstegen präsentiert. Auch in puncto Materialien bietet der Damen-Trenchcoat Vielfalt: Leder, Wolle, Seidenfutter, Baumwolle, Teddy und Twill geben dem modernen Trenchcoat je einen ganz eigenen Look.

In der klassischen Variante begegnet uns der Trenchcoat für Damen als doppelreihiger Baumwoll-Mantel in Beige mit charakteristischem Taillengürtel. Kennzeichnend sind außerdem der lange Schnitt sowie die Schulterklappen und der breite Sattel am Vorder- und Rückenteil. Ob sportlich zu Jeans oder elegant zum Kleid: Der Mantel-Klassiker ist ein wahrer Allrounder.

Trenchcoat für Damen – ein treuer Begleiter für das ganze Jahr

Trotz zahlreicher Neuauflagen hat der Damen-Trenchcoat nie seine charakteristischen Merkmale verloren. Gewebe und Schnitt sind besonders witterungsfest und atmungsaktiv. Der klassische Gürtel lässt sich locker knoten und setzt einen schmeichelnden Akzent auf die Taille, während großflächige Seitentaschen in der kalten Jahreszeit ebenso schick wie praktisch sind. In dezenten Tönen wirkt der Damen-Trenchcoat zurückgenommen und lässt sich vielseitig mit anderen Farben kombinieren. Dank seines leichten Materials und seiner klassischen Form bewährt sich der Allrounder in verschiedenen Designs über das ganze Jahr:

Leichter Stoff im Frühling

Ein dünner, knielanger Damen-Trenchcoat aus Baumwolle wirkt im Frühling leicht und frisch – und schützt gegen launenhaftes Aprilwetter. Eine leichte Bluse mit locker sitzenden Chinos und Sneakern runden den Frühlingslook ab.

Farben und Muster im Sommer

Ein leichter Damen-Trenchcoat ohne Innenfutter bewährt sich auch an lauen Sommerabenden. Jetzt können auch kräftige Farben oder florale Muster auf den Plan treten: In Kombination mit einem sommerlichen Rock, einem luftigen Top und leichten Ballerinas in dezenten Nuancen kommen akzentuierte Trenchcoat-Designs besonders zur Geltung.

Zeitlos im Herbst

Der Herbstklassiker reicht kurz bis übers Knie und ist mit leichtem Innenfutter bei stürmischem Wetter beliebt. Traditionelle Erdtöne wie Ocker oder Olivgrün wirken im Herbst besonders schön; kräftige Farben wie Gelb oder Blau machen dagegen bei trübem Wetter gute Laune. Kombiniert werden Herbstmäntel mit Skinny Jeans, Boots und kuscheligen Pullovern.

Warme Wolle im Winter

Im Winter bewährt sich ein lang geschnittener Damen-Trenchcoat aus festen Wollmaterialien. Ein großer Reverskragen zum Hochklappen oder ein Design mit Kapuze bieten besonderen Schutz gegen Winterwetter. Mit Stiefeln, Wollstrumpfhosen und Winterkleid wirkt der Look edel und wird durch Schal und Mütze abgerundet.

Für wandelbare Frauen – ein Trenchcoat, vier Looks

Filmstars wie Humphrey Bogart oder Audrey Hepburn machten den Trenchcoat berühmt. Sie präsentierten ihn auf der Leinwand ebenso souverän wie vielseitig. Dementsprechend hat er sich als Inbegriff der Zeitlosigkeit etabliert. Wenn Sie einen klassischen Damen-Trenchcoat kaufen, wird er Sie dementsprechend lange stilsicher begleiten. Wie Sie Ihren Lieblingsmantel dabei immer wieder neu erfinden, verraten wir hier:

  • Sportlich-elegant wirkt der Trenchcoat mit Jeans, Sneakern und Bluse. Besonders leger ist ein nachlässig zusammengebundener Taillengürtel oder ein offen getragener Mantel. Auch Print-Shirts und Pullover passen zum souveränen Casual-Look.
  • Für einen aufregenden Stilbruch kombinieren Sie das edle Beige des Damen-Trenchcoats zu Biker-Boots und großen Seidentüchern. Auch eine auffällig gestreifte Hose oder ein farbenfrohes Kleid brechen den klassischen Look auf. Ein Hemd mit Stehkragen wirkt in Verbindung mit dem klassischen Mantel besonders interessant.
  • Kombiniert mit Stoffhose, Bluse und schlichten Pumps sind Trenchcoats fürs Büro die richtige Wahl. Mit hochgeschlagenem Kragen wirkt der Look noch edler. Auch zu Marlene-Hosen oder Bleistiftröcken ist der Damen-Trenchcoat businesstauglich.
  • Wer Kontraste mag, kombiniert einen hellen Mantel zum dunklen Outfit. Zu schwarzen Stoffhosen und Pumps lässt sich dieser Look besonders edel gestalten.

Trenchcoat für Damen online kaufen – so finden Sie den passenden Schnitt

Dank der zahlreichen Neuinterpretationen lässt sich für jeden Figurtyp der richtige Schnitt finden. Grundsätzlich gilt: Die Ärmel sollten knapp vor der Daumenwurzel enden; die Gesamtlänge des Mantels dagegen an der Stelle, die besonders betont werden soll. So schmeichelt der Trenchcoat jeder Frauen-Figur – und Sie können Ihren Trenchcoat für Damen unbesorgt online kaufen.

A-Typen

Klassische Trenchcoat-Schnitte betonen den Oberkörper; sie sind somit ideal für die Birnen-Figur. Ist der Trenchcoat lang, kommen große Damen darin besonders gut zur Geltung.

H-Typen

Zierliche Damen mit gerader Figur greifen am besten zu einem kurzen, taillierten Modell – idealerweise endet der Mantel knapp oberhalb des Knies.

V-Typen

Bei einer sportlichen Figur mit breiten Schultern ist ein Trenchcoat in ausgestellter Form mit schmalem Revers ideal. Oversize-Modelle, die bis zur Wade reichen, sollten offen getragen werden.

O-Typen

Für kurvige Frauen eignet sich ein locker geschnittenes, kurzes Modell, das die Hüften lässig umspielt. Tragen Sie den Mantel offen und wählen Sie gedeckte Farben oder Nadelstreifen.

Haben Sie Fragen zu Ihren Bestellungen, Rechnungen oder Retouren? Oder haben Sie Anregungen rund um PEEK-UND-CLOPPENBURG.DE?
Dann füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Schreiben Sie uns
Oder rufen Sie uns an

Bei Fragen erreichen Sie uns auch gerne persönlich
unter der kostenlosen Servicerufnummer 0800-8020809
von Montag - Freitag von 08:00 - 20:00 Uhr und Samstag von 08:00 - 18:00 Uhr.

Pflichtfelder