Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dies ist die Website der Peek&Cloppenburg KG in Hamburg, deren Standorte Sie hier finden.

Du lernst in der Praxis – wir vermitteln zusätzlich Theorie.

Seminare und Workshops für Auszubildende

Im Rahmen Deiner Ausbildung steigst Du in verschiedenen Abteilungen direkt in die Praxis ein. Das theoretische Wissen wird Dir als Azubi in einer Berufsschule an Deinem Standort vermittelt. Damit nicht genug: Bei Peek&Cloppenburg bieten wir Dir zusätzlich zahlreiche interne Seminare und Trainings, die Dich fit machen für Deine Karriere im Modehandel.

Für jede Ausbildung braucht man sowohl fachliche als auch soziale Kompetenzen, um Kunden und Kollegen freundlich und professionell zu begegnen. Dabei haben alle Berufe ihre ganz besonderen Herausforderungen. Deshalb umfasst jede Ausbildung verschiedene Trainings. In diesen erfährst Du zum Beispiel einiges über „Den perfekten Auftritt“, Du lernst, wie Du den „Kunden im Mittelpunkt“ behandelst und das „Lernen lernen“ kannst. In unserem innerbetrieblichen Unterricht werden zudem Inhalte aus dem Berufsschulunterricht wiederholt und vertieft und viele fachspezifische Themen vermittelt.

Interessante Herausforderungen warten auch auf die Teilnehmer der Aus- und Fortbildungen zum Handelsfachwirt: Neben Fach- und Führungsseminaren sowie einem Karriere-Tag, ist der Ruder-Workshop ein beliebtes Teambuilding-Event. Beim gemeinsamen Rudern lernen die Teilnehmer, als Team zusammenzuarbeiten und mit schwierigen Situationen konstruktiv umzugehen. Die theoretischen Inhalte der Fortbildung vermittelt unser Bildungspartner, das Bildungszentrum des Einzelhandels (BZE) in Springe bei Hannover in Blockunterrichtseinheiten.